**Wohnen im Hofkoppel Trio** Neubauprojekt im Herzen von Bad Bevensen -Haus Hilde-

Video zu dieser Immobilie
 
Datenblatt
ImmoNrAS-1428
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss
PLZ29549
OrtBad Bevensen
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBad Bevensen
Wohnfläche91 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Anzahl Stellplätze1
BefeuerungAbluft-Wärmepumpe
HeizungsartFußbodenheizung
StellplatzartTiefgarage
KücheEinbauküche
TerrasseJa
FahrstuhlPersonenaufzug
ImmoNrAS-1428 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypDachgeschoss PLZ29549
OrtBad Bevensen LandDeutschland
Regionaler ZusatzBad Bevensen Wohnfläche91 m²
Anzahl Zimmer2 Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1 Anzahl sep. WC1
Anzahl Stellplätze1 BefeuerungAbluft-Wärmepumpe
HeizungsartFußbodenheizung StellplatzartTiefgarage
KücheEinbauküche TerrasseJa
FahrstuhlPersonenaufzug

Hinweis zur Provision: 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.

Details zur Immobilie
Entdecken Sie mehr unter: www.hofkoppeltrio.de

Dieses KfW 55 barrierefreie Neubauprojekt, eine Wohnanlage aus 3 Gebäuden mit insgesamt 23 Wohnungen erstreckt sich über jeweils 2 Vollgeschosse, einem Staffelgeschoss und einer Tiefgarage mit 23 Stellplätzen sowie Abstellräumen und einem Heizungs-/Elektrikraum auf einem 3.557 m² großem Grundstück.

Die Ausführung erfolgt in konventioneller Massivbauweise aus Kalksandstein, Dämmung und Vormauerziegel. Die Tiefgarage, Zwischendecken und Treppen werden aus Stahlbeton und die Wohninnenwände aus Kalksandstein erstellt.

Bis auf die Silikonarbeiten und das Anbringen der Fußbodenleisten werden alle Wohnungen schlüsselfertig übergeben.

Im Angebot befindet sich im Haus Hilde, Wohnung Nr. 7, Staffelgeschoss Links.

Die Wohnung ist über das Treppenhaus oder über einen Personenaufzug ideal zu erreichen.
Insgesamt verfügt die Wohnung über ca. 91 m² Wohn-/Nutzfläche, aufgeteilt in
2 Wohn-/Schlafräume, Ankleidezimmer, offene Küche, Vollbad, Abstellraum, Speisekammer und eigener Dachterrasse.


Pro Etage und Haus entstehen unterschiedliche Wohnungstypen.

Im Erd-, Ober- und Staffelgeschoss befinden sich 2 - 3 Wohn-/Schlafräume, davon jeweils eine behindertengerechte Wohnung im Erdgeschoss. Jede Wohnung erhält ein mordernes Duschbad inklusive Wand- und Bodenfliesen sowie bodentiefer Dusche mit Ablaufrinne, teilweise Gäste-WC, Abstellraum und Balkon oder Terrasse.

Im Haus Henriette befindet sich ein einzigartiges Penthaus. Wer es genießt, etwas großzügiger zu leben, wird an den über 186 m² Wohn- und Nutzfläche Gefallen finden.

Alle Schlaf- und Wohnräume werden mit einem hochwertigen Parkettboden ausgestattet. Die Küchen, Dielen/Flure, Bäder, WC´s und Abstellräume erhalten große Bodenfliesen in den Maßen 60 x 60 cm.

Großflächige und größtenteils bodentiefe Kunststofffenster (außen anthrazit/innen weiß) mit energiesparender 3-fach Verglasung und elektrischen Alu-Rollläden mit Wippschalter komplettieren die Anforderungen an eine moderne, energieeffiziente und lichtdurchflutete Bauweise.

Der Niedrigenergiestandard KfW-Effizienzhaus 55 stellt sehr hohe Anforderungen an die Energieeffizienz eines Gebäudes. Niedrigenergiehäuser zeichnen sich durch die sehr gute Wärmedämmung aus und sind nach außen nahezu luftdicht. Deshalb wird ein wohnraumklima- und gesundheitsförderndes System zum Luftwechsel benötigt.

Für die Heizung, Lüftung und Warmwasseraufbereitung erhält jede Wohnung eine Abluftwärmepume der Firma Nibe mit Fußbodenheizung.

Wärmepumpen nutzen die regenerative Energie aus dem Erdreich, der Sonne, dem Grundwasser oder der Luft.

In jedem Fall reduzieren sie den Verbrauch fossiler Brennstoffe, sparen wertvolle Ressourcen und verringern klimaschädliche CO2-Emissionen.

Eine Gemeinschaftsfläche als Spielplatz mit ca. 25 m² ist vorgesehen.

Ein Tiefgaragenstellplatz, mit Zugang zu jedem Fahrstuhl, ist in Höhe von 20.000 EUR in Verbindung mit einer Wohnung zu erwerben.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

- 3 Gebäude mit insgesamt 23 modernen Eigentumswohnungen
(2 bis 3 Zimmer, 73,54 m² - 183,77 m²) alle barrierearm, drei davon behindertengerecht
- jede Wohnung mit Balkon bzw. im Erdgeschoss mit Terrasse
- 23 Tiefgaragenstellplätze
- schlüsselfertig (mit Boden- und Malerarbeiten)
- 1 Aufzug je Gebäude mit Zugang zur Tiefgarage
- elektrische Rollläden
- bodentief geflieste Duschen 120/120 cm mit Ablaufrinne,
in den rollstuhlgerechten Wohnungen 150/150 cm mit Ablaufrinne
- Badewanne auf Wunsch - gegen Mehrpreis
- jede Wohnung mit eigener Abluftwärmepumpe inkl. Lüftungssystem
- Fußbodenheizung
- Fliesen in den Küchen, Dielen/Fluren, Bädern, WC´s und Abstellräumen
- Parkettboden in den Wohn- und Schlafräumen
- Innentüren mit 213,5 cm Höhe (211 cm Türblatt)
- Elektroausstattung Busch-Jäger
- KfW-Effizienzhaus 55 Standard mit Förderungsmöglichkeit durch die KfW:
(18.000,00 € Tilgungszuschuss pro Wohneinheit bei Inanspruchnahme des
KfW-Effizienzhaus-Darlehens von 120.000,00 € / Stand 03/21)
Dieses Neubauprojekt entsteht im Herzen von Bad Bevensen und bietet alles, was Sie zum Leben brauchen, in unmittelbarer Nähe.

Die kulturvolle Innenstadt, mit dem Kurpark und wunderschönen Wanderwegen an der Ilmenau, ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen und erfüllt alle Bedürfnisse des Lebens.

Nicht nur die medizinische Infrastruktur und die Jod-Sole Therme machen Bad Bevensen zu einer der bekanntesten Städte der Lüneburger Heide, sondern auch das Einkaufs- und Freizeitangebot überzeugt in ganzer Linie. Für den täglichen Bedarf ist ein hervorragendes Einkaufsangebot vorhanden und wird durch Apotheken, Friseure, Restaurants sowie die Sparkasse und Volksbank komplettiert. Dank des Kurortstatus haben viele Geschäfte auch sonntags geöffnet.

Mit einer überdurchschnittlichen Sportauswahl ist die Stadt wie gemacht für jung und alt.
Der Kindergarten, Grund- und alle weiterführenden Schulen sind in unmittelbarer der Nähe und zum Teil fußläufig erreichbar. Dieses Neubauprojekt ist auch für Familien die perfekte Entscheidung!

Der Kurort Bad Bevensen ist Mitglied des Hamburger Verkehrsbund (HVV) und verfügt somit über eine hervorragende Zuganbindung in Richtung Hamburg sowie Hannover. Durch die ausgezeichnete Verkehrsanbindung (B4) ist die Hansestadt Lüneburg in ca. 30 Autominuten und die Hansestadt Uelzen in nur ca. 15 Autominuten erreichbar. Dies macht Bad Bevensen für
jeden zum idealen Lebensmittelpunkt.

Erfahren Sie mehr über Bad Bevensen unter: www.bad-bevensen.de
Informationen zum Widerrufsrecht & EU-Verbraucherrechte-Richtlinie:

Der Gesetzgeber räumt bei allen Dienstleistungen, die per Telefon, per Internet oder über andere Fernkommunikationsmittel abgeschlossen werden, ein Widerrufsrecht ein.

Eine Widerrufsbelehrung wird Ihnen bei einer Anfrage von uns (Friede Immobilien) an Sie per E-Mail übersandt.
Erst wenn Sie diese Widerrufsbelehrung bestätigt haben, können wir detaillierte Informationen zum Objekt versenden. (Annahme durch einen Link)

Laut der neuen EU-Verbraucherrechte-Richtlinie (Fernabsatzrecht) sind wir seit 2014 verpflichtet, von allen Interessenten bei einer Anfrage also z.B. per Internet, E-Mail, Telefon oder Brief die Identität zu prüfen
(§ 2 Abs. 10 GwG).

Wir benötigen daher den vollständigen Namen mit Adresse und Telefonnummer.
Ohne diese Angaben können wir nicht mit unserer Dienstleistung beginnen.
Hierzu füllen Sie bitte das Kontakt-Formular vollständig aus.
Erst dann können wir Ihnen die vollständigen Daten schicken oder nennen.
Kaufpreis329.962 €
Außen-Provision3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Währung
Aussenprovision (Netto)11.779,64 €
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2021
ZustandErstbezug
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2021
ZustandErstbezug
Energieausweises besteht keine Pflicht!
Kaufpreis329.962 €
Außen-Provision3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
Währung
Aussenprovision (Netto)11.779,64 €
Beschreibung der Immobilie Entdecken Sie mehr unter: www.hofkoppeltrio.de

Dieses KfW 55 barrierefreie Neubauprojekt, eine Wohnanlage aus 3 Gebäuden mit insgesamt 23 Wohnungen erstreckt sich über jeweils 2 Vollgeschosse, einem Staffelgeschoss und einer Tiefgarage mit 23 Stellplätzen sowie Abstellräumen und einem Heizungs-/Elektrikraum auf einem 3.557 m² großem Grundstück.

Die Ausführung erfolgt in konventioneller Massivbauweise aus Kalksandstein, Dämmung und Vormauerziegel. Die Tiefgarage, Zwischendecken und Treppen werden aus Stahlbeton und die Wohninnenwände aus Kalksandstein erstellt.

Bis auf die Silikonarbeiten und das Anbringen der Fußbodenleisten werden alle Wohnungen schlüsselfertig übergeben.

Im Angebot befindet sich im Haus Hilde, Wohnung Nr. 7, Staffelgeschoss Links.

Die Wohnung ist über das Treppenhaus oder über einen Personenaufzug ideal zu erreichen.
Insgesamt verfügt die Wohnung über ca. 91 m² Wohn-/Nutzfläche, aufgeteilt in
2 Wohn-/Schlafräume, Ankleidezimmer, offene Küche, Vollbad, Abstellraum, Speisekammer und eigener Dachterrasse.


Pro Etage und Haus entstehen unterschiedliche Wohnungstypen.

Im Erd-, Ober- und Staffelgeschoss befinden sich 2 - 3 Wohn-/Schlafräume, davon jeweils eine behindertengerechte Wohnung im Erdgeschoss. Jede Wohnung erhält ein mordernes Duschbad inklusive Wand- und Bodenfliesen sowie bodentiefer Dusche mit Ablaufrinne, teilweise Gäste-WC, Abstellraum und Balkon oder Terrasse.

Im Haus Henriette befindet sich ein einzigartiges Penthaus. Wer es genießt, etwas großzügiger zu leben, wird an den über 186 m² Wohn- und Nutzfläche Gefallen finden.

Alle Schlaf- und Wohnräume werden mit einem hochwertigen Parkettboden ausgestattet. Die Küchen, Dielen/Flure, Bäder, WC´s und Abstellräume erhalten große Bodenfliesen in den Maßen 60 x 60 cm.

Großflächige und größtenteils bodentiefe Kunststofffenster (außen anthrazit/innen weiß) mit energiesparender 3-fach Verglasung und elektrischen Alu-Rollläden mit Wippschalter komplettieren die Anforderungen an eine moderne, energieeffiziente und lichtdurchflutete Bauweise.

Der Niedrigenergiestandard KfW-Effizienzhaus 55 stellt sehr hohe Anforderungen an die Energieeffizienz eines Gebäudes. Niedrigenergiehäuser zeichnen sich durch die sehr gute Wärmedämmung aus und sind nach außen nahezu luftdicht. Deshalb wird ein wohnraumklima- und gesundheitsförderndes System zum Luftwechsel benötigt.

Für die Heizung, Lüftung und Warmwasseraufbereitung erhält jede Wohnung eine Abluftwärmepume der Firma Nibe mit Fußbodenheizung.

Wärmepumpen nutzen die regenerative Energie aus dem Erdreich, der Sonne, dem Grundwasser oder der Luft.

In jedem Fall reduzieren sie den Verbrauch fossiler Brennstoffe, sparen wertvolle Ressourcen und verringern klimaschädliche CO2-Emissionen.

Eine Gemeinschaftsfläche als Spielplatz mit ca. 25 m² ist vorgesehen.

Ein Tiefgaragenstellplatz, mit Zugang zu jedem Fahrstuhl, ist in Höhe von 20.000 EUR in Verbindung mit einer Wohnung zu erwerben.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!

Ausstattung der Immobilie - 3 Gebäude mit insgesamt 23 modernen Eigentumswohnungen
(2 bis 3 Zimmer, 73,54 m² - 183,77 m²) alle barrierearm, drei davon behindertengerecht
- jede Wohnung mit Balkon bzw. im Erdgeschoss mit Terrasse
- 23 Tiefgaragenstellplätze
- schlüsselfertig (mit Boden- und Malerarbeiten)
- 1 Aufzug je Gebäude mit Zugang zur Tiefgarage
- elektrische Rollläden
- bodentief geflieste Duschen 120/120 cm mit Ablaufrinne,
in den rollstuhlgerechten Wohnungen 150/150 cm mit Ablaufrinne
- Badewanne auf Wunsch - gegen Mehrpreis
- jede Wohnung mit eigener Abluftwärmepumpe inkl. Lüftungssystem
- Fußbodenheizung
- Fliesen in den Küchen, Dielen/Fluren, Bädern, WC´s und Abstellräumen
- Parkettboden in den Wohn- und Schlafräumen
- Innentüren mit 213,5 cm Höhe (211 cm Türblatt)
- Elektroausstattung Busch-Jäger
- KfW-Effizienzhaus 55 Standard mit Förderungsmöglichkeit durch die KfW:
(18.000,00 € Tilgungszuschuss pro Wohneinheit bei Inanspruchnahme des
KfW-Effizienzhaus-Darlehens von 120.000,00 € / Stand 03/21)
Hier befindet sich die Immobilie Dieses Neubauprojekt entsteht im Herzen von Bad Bevensen und bietet alles, was Sie zum Leben brauchen, in unmittelbarer Nähe.

Die kulturvolle Innenstadt, mit dem Kurpark und wunderschönen Wanderwegen an der Ilmenau, ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen und erfüllt alle Bedürfnisse des Lebens.

Nicht nur die medizinische Infrastruktur und die Jod-Sole Therme machen Bad Bevensen zu einer der bekanntesten Städte der Lüneburger Heide, sondern auch das Einkaufs- und Freizeitangebot überzeugt in ganzer Linie. Für den täglichen Bedarf ist ein hervorragendes Einkaufsangebot vorhanden und wird durch Apotheken, Friseure, Restaurants sowie die Sparkasse und Volksbank komplettiert. Dank des Kurortstatus haben viele Geschäfte auch sonntags geöffnet.

Mit einer überdurchschnittlichen Sportauswahl ist die Stadt wie gemacht für jung und alt.
Der Kindergarten, Grund- und alle weiterführenden Schulen sind in unmittelbarer der Nähe und zum Teil fußläufig erreichbar. Dieses Neubauprojekt ist auch für Familien die perfekte Entscheidung!

Der Kurort Bad Bevensen ist Mitglied des Hamburger Verkehrsbund (HVV) und verfügt somit über eine hervorragende Zuganbindung in Richtung Hamburg sowie Hannover. Durch die ausgezeichnete Verkehrsanbindung (B4) ist die Hansestadt Lüneburg in ca. 30 Autominuten und die Hansestadt Uelzen in nur ca. 15 Autominuten erreichbar. Dies macht Bad Bevensen für
jeden zum idealen Lebensmittelpunkt.

Erfahren Sie mehr über Bad Bevensen unter: www.bad-bevensen.de
Sonstige Angaben zur Immobilie Informationen zum Widerrufsrecht & EU-Verbraucherrechte-Richtlinie:

Der Gesetzgeber räumt bei allen Dienstleistungen, die per Telefon, per Internet oder über andere Fernkommunikationsmittel abgeschlossen werden, ein Widerrufsrecht ein.

Eine Widerrufsbelehrung wird Ihnen bei einer Anfrage von uns (Friede Immobilien) an Sie per E-Mail übersandt.
Erst wenn Sie diese Widerrufsbelehrung bestätigt haben, können wir detaillierte Informationen zum Objekt versenden. (Annahme durch einen Link)

Laut der neuen EU-Verbraucherrechte-Richtlinie (Fernabsatzrecht) sind wir seit 2014 verpflichtet, von allen Interessenten bei einer Anfrage also z.B. per Internet, E-Mail, Telefon oder Brief die Identität zu prüfen
(§ 2 Abs. 10 GwG).

Wir benötigen daher den vollständigen Namen mit Adresse und Telefonnummer.
Ohne diese Angaben können wir nicht mit unserer Dienstleistung beginnen.
Hierzu füllen Sie bitte das Kontakt-Formular vollständig aus.
Erst dann können wir Ihnen die vollständigen Daten schicken oder nennen.
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Wohnung in Bad Bevensen
Wohnung in Bad Bevensen
Wohnung in Bad Bevensen
Ansprechpartner
  • Axel Schröder

Herr Axel Schröder
Am Landwehrkreisel 1
21357 Bardowick

Telefon 04131-26661-190 E-Mail axel.schroeder@friede-immobilien.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Friede Immobilien GmbH & Co. KG

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

04131 26661-160
Kontakt Kontakt
Erfahrungen & Bewertungen zu Friede Immobilien | Baustoffvertrieb Friede e.Kfm.